All about us

Wer sind wir und wenn ja wie viele?

Teresa oder kurz Terry ist Jahrgang 1988 und trotz jungen Alters seit 10 Jahren aktiv in der BDSM Szene unterwegs.

Sie lebt dabei nach dem Prinzip des Safe Sane and Consensual. Erst Vernunft und Kommunikation lassen die eigene Sexualität reifen. Selbstreflexion ist ihr Weg zum Glück.

 

Bondage betreibt sie seit dem Kennenlernen ihrer Lebensgefährtin 2015 aktiv und regelmäßig. Zuvor war sie daran interessiert, aber -

 

"Erst ein Lehrer gab mir die Motivation Bondage von Grund auf  zu lernen und weiter zu perfektionieren."

 

Abseits dieser illustren Leidenschaften ist sie eine kreative und teils arbeitswütige Person, die in Studium und Beruf aufblüht, ihre Freunde als ihre Wahlfamilie betrachtet, Sport liebt und gerne einmal nach Japan reisen möchte.

 

Sie ist der Kopf hinter dem Konzept und der Ausarbeitung der Website sowie der Strukturierung der Workshops und der Anfertigung eurer Seile.

Tanja, Jahrgang 1982, ist seit jungen Jahren fasziniert von BDSM und insbesondere Bondage. Ihre Expertise darin vervollkommnet sie seit 5 Jahren stetig. Auch sie hat es bei einem lieben Freund gelernt.

Gemeinsam mit ihrer Partnerin, der sie selbst viel beigebracht hat, bietet sie Workshops an, zunächst für Freunde, jetzt für alle.

 

"Spannende Menschen kennenlernen und Lehrreiches vermitteln - das Schöne mit dem Schönen verbinden!"

 

Ihre Lieblingsfarbe ist schwarz, ihre Musik ist schwarz - den Kaffee aber trinkt sie mit Milch.

Sie ist Tierfreundin, Bastelfan(Schränke, keine Blumengestecke..) und Adrenalinjunkie.

 

Und sie ist eure Lehrerin und Ansprechpartnerin bei Problemen und Anregungen.